top of page
  • feinkostkugler

Mädelsabend - Bachelor - Essen Pad Thai


Pad Thai mit Garnelen

Rezept für 4 Personen:

150 g Zuckerschoten, 4 Frühlingszwiebeln

2 kleine Chillischoten, 20 g Ingwer

2 Knoblauchzehen, 400 g Reisnudeln

Salz, Pfeffer, 3 EL Erdnussöl, 50 g Sojasprossen

500 g Riesengarnelen

4 verquirlte Eier, 4-5 EL Fischsauce

4 EL Tamarindenpaste1 Bund Koriander

70 g grob gehackte Erdnüsse

Die Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden. Chilli halbieren, Kerne Entfernen und in feine Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

Die Reisnudeln in kochendem Salzwasser 6 Min garen - abschrecken.

Das Öl im Wok erhitzen. Chilli, Ingwer und Knoblauch zusammen mit den Garnelen ca. 2 Min anbraten und dann an den Wokrand schieben (Die Mitte im Wow freimachen)

Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln dazugeben und anbraten. Die Sojasprossen und die Reisnudeln dazugeben und die verquirlten Eier untermischen..

Mit Tamarindenpaste und Fischsauce, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die gehackten Erdnüsse darüber geben und zuletzt den gehackten Koriander darüber streuen.



42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page